Über uns

Im Jahr 1991 begann Lama Sönam (französischer Meditationslehrer der Karma Kagyü Linie) damit, in Heidelberg einen wöchentlichen Meditationskurs nach tibetisch-buddhistischer Tradition für Interessenten anzubieten.

Was in einem kleinen Raum mit 2-3 Leuten begann, ist heute eine feste Meditationsgruppe, die sich regelmäßig trifft, um gemeinsam zu meditieren.

Lama Sönam leitet seit 1996 das Laienretreatzentrums Bodhipath Dargye Ling in Frankreich, zu dem die Gruppe einen engen Kontakt pflegt.

2011 haben wir entschieden, uns als Gruppe den von Shamar Rinpoche gegründeten Bodhi Path Zentren anzuschliessen. In den Bodhi Path Zentren wird auf authentische Weise die Vereinbarkeit unseres Alltags – in unserem westlichen Kontext – mit den Lehren Buddhas vermittelt.