Zentrumsaktivitäten während der aktuellen Covid-19-Pandemie

Liebe Dharmafreunde,

aufgrund der gegenwärtigen Situation kann der Zentrumsbetrieb leider nicht normal stattfinden.

Seit Kurzem ist es aber wieder möglich bei uns im Zentrum zu meditieren. Unsere wöchentliche Praxis findet nun an zwei Tagen jeweils mittwochs und donnerstags um 20 Uhr statt. Allerdings ist es leider unbedingt notwendig sich vorab anzumelden, da maximal fünf Personen zeitgleich vor Ort teilnehmen können. Es gelten die AHA-Regeln (Abstand, Hygiene, Alltagsmaske).

Mittwochs: Chenresig Wurzeltext (auf Deutsch) und Mantra-Rezitation: Ihr habt Mittwochs auch die Möglichkeit bei der gemeinsamen Praxis mit unseren Karlsruher Freunden und uns über zoom teilzunehmen.Deshalb haben wir den Donnerstag als zweiten Praxistag mit rein genommen. Wir freuen uns auf euch!

Donnerstags: Shine-Meditation (angeleitet). Hier ist keine regelmässige Zoom-Schaltung geplant. Wenn Ihr dennoch digital daran teilnehmen wollt, könnt ihr Euch gerne bei uns melden.

Darüber hinaus möchten wir auf die zahlreichen online Online-Angebote, Belehrungen und gemeinsame Meditationspraxis hinweisen, die von S.H. dem 17. Karmapa und anderen Lehrern sowie befreundeten Zentren bereitgestellt werden. Bitte informiert euch hierüber gern auf unserer Facebook-Seite , abonniert unseren Newsletter hier oder fragt direkt bei uns nach.

Wir werden euch über die Entwicklungen was unsere Aktivitäten als Zentrum angeht auf dem Laufenden halten. Es kommen einige wunderbare Neuigkeiten demnächst.

Bitte passt auf Euch und die anderen auf und bleibt vor allem gesund!