Veranstaltungen

<< Oktober 2017 >>
MoDiMiDoFrSaSo
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Sonderveranstaltungen:

    Tag der offenen Tür | 22 Okt 2017

    Am Sonntag, den 22. Oktober 2017, ist im Bodhi Path Zentrum Heidelberg von 14 bis 18 Uhr Tag der offenen Tür.

    Für Getränke und Kuchen ist gesorgt. Alle sind herzlich willkommen.

    Das Programm

    Angeleitete Meditation: 14:30, 15:30, 17:30 Uhr

    Einführung in den Buddhismus mit Lama Sönam: 15:00 und 17:00 Uhr


    22 Okt 2017 - 22 Okt 2017 | 14:00 - 18:00
    Bodhi Path Zentrum Heidelberg e.V. | Heidelberg

    Lama Sönam Gyamtso | 28 Okt 2017

    Wir freuen uns, Lama Sönam Gyamtso wieder in Heidelberg begrüßen zu dürfen.

    Das Programm am Samstag

    10-12:30 Uhr und 15-17:00 Uhr: Meditation / Belehrungen / Praxis

    Das restliche Programm

    21.10.2017 (Samstag) 10-12:30 und 15-17:00 Uhr: Meditation / Belehrungen / Praxis

    Zunächst schien es, dass der Nachmittagskurs ins Mannheimer Zentrum verlegt werden würde. Der aktuelle Stand ist, dass er in unserem Zentrum in Heidelberg stattfindet.

    22.10.2017 (Sonntag) 14-18:00 Uhr: Tag der offenen Tür

    25.10.2017 (Mittwoch) um 20:00 Uhr: Gemeinsame Meditation

    29.10.2017 (Sonntag) 10-12:30 Uhr und 15-17:00 Uhr: Meditation / Belehrungen / Praxis

    Der Eintritt zu den Kursen ist frei, wir freuen uns aber über Spenden für den Lama und für unser Buddhistisches, gemeinnütziges Zentrum.

    LAMA SÖNAM, geboren 1951 in Paris, kam zum Buddhismus durch einen Film über Milarepas Lebensgeschichte. Sein erster Lehrer, Kalu Rinpoche, hat seine Entwicklung weitgehend geprägt, gefolgt von Gendün Rinpoche, Shamar Rinpoche und Jigme Rinpoche.

    Seit 1997 ist er zuständig für das Zentrum „Dhagpo Dargye Ling“, in der Dordogne, Frankreich, das inzwischen ein Bodhi Path Retreat-Zentrum ist. Lama Sönam unterrichtet seit vielen Jahren in Deutschland und Frankreich.


    28 Okt 2017 - 28 Okt 2017 | 10:00 - 17:00
    Bodhi Path Zentrum Heidelberg e.V. | Heidelberg

    Lama Sönam Gyamtso | 29 Okt 2017

    Wir freuen uns, Lama Sönam Gyamtso wieder in Heidelberg begrüßen zu dürfen.

    Das Programm am Sonntag

    10-12:30 Uhr und 15-17:00 Uhr: Meditation / Belehrungen / Praxis

    Das restliche Programm

    21.10.2017 (Samstag) 10-12:30 und 15-17:00 Uhr: Meditation / Belehrungen / Praxis

    Zunächst schien es, dass der Nachmittagskurs ins Mannheimer Zentrum verlegt werden würde. Der aktuelle Stand ist, dass er in unserem Zentrum in Heidelberg stattfindet.

    22.10.2017 (Sonntag) 14-18:00 Uhr: Tag der offenen Tür

    25.10.2017 (Mittwoch) um 20:00 Uhr: Gemeinsame Meditation

    28.10.2017 (Samstag) 10-12:30 Uhr und 15-17:00 Uhr: Meditation / Belehrungen / Praxis

    Der Eintritt zu den Kursen ist frei, wir freuen uns aber über Spenden für den Lama und für unser Buddhistisches, gemeinnütziges Zentrum.

    LAMA SÖNAM, geboren 1951 in Paris, kam zum Buddhismus durch einen Film über Milarepas Lebensgeschichte. Sein erster Lehrer, Kalu Rinpoche, hat seine Entwicklung weitgehend geprägt, gefolgt von Gendün Rinpoche, Shamar Rinpoche und Jigme Rinpoche.

    Seit 1997 ist er zuständig für das Zentrum „Dhagpo Dargye Ling“, in der Dordogne, Frankreich, das inzwischen ein Bodhi Path Retreat-Zentrum ist. Lama Sönam unterrichtet seit vielen Jahren in Deutschland und Frankreich.


    29 Okt 2017 - 29 Okt 2017 | 10:00 - 17:00
    Bodhi Path Zentrum Heidelberg e.V. | Heidelberg

Regelmässige Veranstaltungen:

    Tag der offenen Tür | 22 Okt 2017

    Am Sonntag, den 22. Oktober 2017, ist im Bodhi Path Zentrum Heidelberg von 14 bis 18 Uhr Tag der offenen Tür.

    Für Getränke und Kuchen ist gesorgt. Alle sind herzlich willkommen.

    Das Programm

    Angeleitete Meditation: 14:30, 15:30, 17:30 Uhr

    Einführung in den Buddhismus mit Lama Sönam: 15:00 und 17:00 Uhr


    22 Okt 2017 - 22 Okt 2017 | 14:00 - 18:00
    Bodhi Path Zentrum Heidelberg e.V. | Heidelberg

    Wöchentliche Meditation – immer Mittwochs | 25 Okt 2017
    Wöchentliche Meditation - immer Mittwochs

    Was ist Stille Meditation?

    Die Stille Meditation ist eine weit verbreitete und sehr einfache Meditation, für die es keiner besonderen Vorkenntnisse bedarf.

    Nach einer kurzen und leicht verständlichen Erklärung  meditiert man in drei Abschnitten à 10 Minuten. Dabei übt man, auf den Fluss des eigenen Atems zu achten.

    Man kann je nach Wunsch und Möglichkeiten auf einem Kissen oder auf einem Stuhl sitzend meditieren.

    Was ist der Nutzen?

    „Wer regelmäßig meditiert, erfährt zweierlei Nutzen.

    Der erste besteht in der unmittelbaren Verbesserung der Lebensbedingungen in Alltagssituationen. Die Praxis der Meditation lässt den Geist friedvoller werden, ruhiger und gelassener. Man begegnet dem Alltag entspannter und die Ereignisse wirken weniger störend und nicht mehr ganz so wichtig.

    Außerdem entwickelt der Geist durch das Meditieren eine gewisse Unabhängigkeit von äußeren Umständen und Einflüssen. Wenn der Geist weniger durch äußere Umstände beeinflussbar ist, ist er besser in der Lage, seine natürliche Ruhe und Stabilität zu erkennen. Ein stabiler und weniger von Einflüssen gestörter Geist erfährt weniger Leid.

    Dies sind die beiden unmittelbaren Nutzen, die sich aus einer regelmäßigen Meditationspraxis ergeben.“

    Shamar Rinpoche
    Gründer der Bodhi Path Organisation

    Wir treffen uns (fast) jeden Mittwoch um 20 Uhr in unserem Raum in Heidelberg, Bergheimer Str. 31 (Zugang vorzugsweise über Poststr. 32).

    Die Teilnahme ist grundsätzlich kostenfrei. Da das Zentrum durch die Spenden seiner Mitglieder und Besucher leben kann, freuen wir uns über Spenden. Spenden können direkt vor Ort oder per Überweisung getätigt werden.


    25 Okt 2017 - 25 Okt 2017 | 20:00 - 21:00
    Bodhi Path Zentrum Heidelberg e.V. | Heidelberg

    Lama Sönam Gyamtso | 28 Okt 2017

    Wir freuen uns, Lama Sönam Gyamtso wieder in Heidelberg begrüßen zu dürfen.

    Das Programm am Samstag

    10-12:30 Uhr und 15-17:00 Uhr: Meditation / Belehrungen / Praxis

    Das restliche Programm

    21.10.2017 (Samstag) 10-12:30 und 15-17:00 Uhr: Meditation / Belehrungen / Praxis

    Zunächst schien es, dass der Nachmittagskurs ins Mannheimer Zentrum verlegt werden würde. Der aktuelle Stand ist, dass er in unserem Zentrum in Heidelberg stattfindet.

    22.10.2017 (Sonntag) 14-18:00 Uhr: Tag der offenen Tür

    25.10.2017 (Mittwoch) um 20:00 Uhr: Gemeinsame Meditation

    29.10.2017 (Sonntag) 10-12:30 Uhr und 15-17:00 Uhr: Meditation / Belehrungen / Praxis

    Der Eintritt zu den Kursen ist frei, wir freuen uns aber über Spenden für den Lama und für unser Buddhistisches, gemeinnütziges Zentrum.

    LAMA SÖNAM, geboren 1951 in Paris, kam zum Buddhismus durch einen Film über Milarepas Lebensgeschichte. Sein erster Lehrer, Kalu Rinpoche, hat seine Entwicklung weitgehend geprägt, gefolgt von Gendün Rinpoche, Shamar Rinpoche und Jigme Rinpoche.

    Seit 1997 ist er zuständig für das Zentrum „Dhagpo Dargye Ling“, in der Dordogne, Frankreich, das inzwischen ein Bodhi Path Retreat-Zentrum ist. Lama Sönam unterrichtet seit vielen Jahren in Deutschland und Frankreich.


    28 Okt 2017 - 28 Okt 2017 | 10:00 - 17:00
    Bodhi Path Zentrum Heidelberg e.V. | Heidelberg

    Lama Sönam Gyamtso | 29 Okt 2017

    Wir freuen uns, Lama Sönam Gyamtso wieder in Heidelberg begrüßen zu dürfen.

    Das Programm am Sonntag

    10-12:30 Uhr und 15-17:00 Uhr: Meditation / Belehrungen / Praxis

    Das restliche Programm

    21.10.2017 (Samstag) 10-12:30 und 15-17:00 Uhr: Meditation / Belehrungen / Praxis

    Zunächst schien es, dass der Nachmittagskurs ins Mannheimer Zentrum verlegt werden würde. Der aktuelle Stand ist, dass er in unserem Zentrum in Heidelberg stattfindet.

    22.10.2017 (Sonntag) 14-18:00 Uhr: Tag der offenen Tür

    25.10.2017 (Mittwoch) um 20:00 Uhr: Gemeinsame Meditation

    28.10.2017 (Samstag) 10-12:30 Uhr und 15-17:00 Uhr: Meditation / Belehrungen / Praxis

    Der Eintritt zu den Kursen ist frei, wir freuen uns aber über Spenden für den Lama und für unser Buddhistisches, gemeinnütziges Zentrum.

    LAMA SÖNAM, geboren 1951 in Paris, kam zum Buddhismus durch einen Film über Milarepas Lebensgeschichte. Sein erster Lehrer, Kalu Rinpoche, hat seine Entwicklung weitgehend geprägt, gefolgt von Gendün Rinpoche, Shamar Rinpoche und Jigme Rinpoche.

    Seit 1997 ist er zuständig für das Zentrum „Dhagpo Dargye Ling“, in der Dordogne, Frankreich, das inzwischen ein Bodhi Path Retreat-Zentrum ist. Lama Sönam unterrichtet seit vielen Jahren in Deutschland und Frankreich.


    29 Okt 2017 - 29 Okt 2017 | 10:00 - 17:00
    Bodhi Path Zentrum Heidelberg e.V. | Heidelberg

    Praxistag – jeden dritten Samstag des Monats | 18 Nov 2017
    Praxistag - jeden dritten Samstag des Monats

    Einmal im Monat, an jedem dritten Samstagnachmittag, treffen wir uns zu einem gemeinsamen Praxistag.

    Programm:
    15:00 Uhr Chenresig Sadhana (in tibetischer Sprache, die Deutsche Übersetzung steht ebenfalls in den Texten. Diese Praxis kann von jedem, auch ohne weitere Einweisungen und ohne tieferes Verständnis, mitgemacht werden).
    16:00 Uhr Der König der Wege des Strebens nach dem vollendeten Wirken der Edlen [„Samantabhadra-Gebet“] (in deutscher Sprache)

    Im Anschluss nehmen wir uns noch gerne Zeit für ein paar Gespräche.


    18 Nov 2017 - 18 Nov 2017 | 15:00 - 17:00
    Bodhi Path Zentrum Heidelberg e.V. | Heidelberg