Lama Sönam Gyamtso

LAMA SÖNAM geboren 1951 in Paris kam zum Buddhismus durch einen Film über Milarepas Lebensgeschichte. Sein erster Lehrer, Kalu Rinpoche, hat seine Entwicklung weitgehend geprägt, gefolgt von Gendün Rinpoche, Shamar Rinpoche und Jigme Rinpoche.

Seit 1997 ist er zuständig für das Zentrum „Dhagpo Dargye Ling“, in der Dordogne, Frankreich, das inzwischen ein Bodhi Path Retreat-Zentrum ist. Lama Sönam unterrichtet seit vielen Jahren in Deutschland und Frankreich.